Sonntag, 14. Mai 2017

Laylilala - Puppe gehäkelt



Mal keine Torte :-D

Für meine kleine Melissa ( Tochter meiner besten Freundin )
wollte ich was persönliches zur Geburt schenken... 
Ich bin nicht so begabt im häkeln bzw. habe ich es noch nie so richtig gemacht.
Topflappen in der Schule und Projekte aus der Jugend liegen noch immer rum.

Bei Dawanda habe ich eine Anleitung für eine Laylilala Puppe gekauft... :-)
Sooooo schön... Und ich war mit Elan dabei. Es hat auch gar nicht soooo lange gedauert.
Ich finde Sie super und kann Sie nur jedem Empfehlen. Auch für nicht geübte Finger geht das ganz gut. 






1 Kommentar: